/produktwelt-qualitaet

Zeitvertreib bei einer Gesichtsmaske


Zeitvertreib bei einer Gesichtsmaske

Das man mit einer Gesichtsmaske nicht unbedingt einkaufen gehen will, ist verständlich. Trotzdem möchte man irgendetwas machen, damit man sich während der Wartezeit nicht langweilt. Wir nennen euch mal einige Möglichkeiten für den Zeitvertreib bei einer Gesichtsmaske.

Hörspiele und -bücher

Bei einer Gesichtsmaske ist Bewegung nur eingeschränkt möglich, man möchte ja nichts vollschmieren. Da eignen sich Hörspiele und Hörbücher perfekt. Seien es die altbekannten „Drei ???“ oder „TKKG“, die man eventuell schon in der Kindheit gehört hat, oder mal Neuheiten wie „Die größten Fälle von Scotland Yard“, die Auswahl ist riesig. Aber auch ein Hörbuch kann als angenehmer Zeitvertreib dienen. Aktuell ist die Serie „Game of Thrones“ in aller Munde, da wäre das Hörbuch zur Serie doch Ideal, um noch mehr Informationen zum Hintergrund der Geschichte zu erfahren. Wenn wir schon beim Thema Serien sind:

Die Weiten des Internets

Es kling vielleicht ein bisschen albern, aber warum durchforstet man nicht mal das Internet nach Dingen, die einen beschäftigen könnten. Zu jedem Thema gibt es was im Internet, sei es etwas zu Lesen, zu Sehen oder zu Hören. Von spannend und interessant bis hin zu lustig und unterhaltend, alles ist dabei. So zum Beispiel auch die Möglichkeit, im Internet Glücksspiele zu spielen. Spielautomaten ohne Einzahlung sind eine einfache Variante, um direkt loszulegen. Also, das Smartphone in die Hand nehmen und das Internet nach interessanten Dingen durchsuchen.

Film- und Fernsehen

Mit einer Gesichtsmaske kann man sich perfekt vor den Bildschirm setzen und alle Filme und Serien nachholen, die man schon immer auf der Liste hatte. Vielleicht mal einen Klassiker wie „Die Verurteilten“ gucken, die schon etwas ältere aber immer noch grandiose Serie „Breaking Bad“ nachholen oder einfach mal unbedarft ein paar Folgen der Serie „Die Simpsons“ anschauen. Dank der vielen Möglichkeiten ist es heute so einfach wie noch nie, solch ein Angebot wahrzunehmen. Falls einem diese Serienkultur nicht zusagt, einfach mal den Fernseher einschalten und das aktuelle TV Programm genießen.

Sich selbst etwas Gutes tun

Wenn man schon mal dabei ist, sich mit einer Gesichtsmaske etwas Gutes zu tun, warum sollte man dann dabei bleiben? Wie wäre es mit einem warmen Bad mit einem leckeren Tee und einem guten Buch? Dabei noch die eigene Lieblingsmusik laufen lassen und man fühlt sich wie in einer Wohlfühloase. Man könnte aber auch einfach mal Hobbys nachgehen, für die man im Alltag nicht so viel Zeit findet. Vielleicht entdeckt man die verloren geglaubte Liebe zum Stricken oder Häkeln. Vielleicht ist man beim Kochen doch talentierter, als man sich die ganze Zeit eingeredet hat. Genau dann ist der beste Zeitpunkt, um all diese Dinge herauszufinden.


news.jpg

Jeder liebt es, die Sonne genießen und wenn es gut läuft auch noch ein bisschen Farbe bekommen. Doch zu viel Sonne und zu wenig Pf...
Mehr erfahren

news.jpg

Die Aloe Vera (auch Echte Aloe genannt) stammt ursprünglich wahrschei...
Mehr erfahren

news.jpg

Unsere Haut dient nicht nur als schützende Hülle zur Außenwelt, sondern ist auch das größte Organ des menschlichen Körpers. Ta...
Mehr erfahren

Amazon Pay